Busreise | Deutschland | Mehrtagesfahrt

Fränkische Toskana mit Bamberg

Eine gemütliche und lustige Tour

4 Tage
ab € 349,-

pro Person im Doppelzimmer

Frankens Städtevielfalt ist kaum zu überbieten. Umrahmt vom Spessart, der Rhön, dem Steigerwald und dem „Lieblichen Taubertal“ lockt Franken aber auch als Wein- und Bierland seine Besucher und präsentiert sich herzhaft wie Land und Leute mit seiner typischen Küche. All diese „Köstlichkeiten“ genießen Sie während dieser Reise und werden feststellen, das Frankenland ist immer eine Reise wert.

Reiseverlauf

1. Tag: Bequeme Anreise

Lassen wir den schönen Schwarzwald für ein paar Tage zurück und tauchen ein in die Ruhe und ländliche Stimmung. Der Herbst ist eine Zeit für Romantiker. Das heißt für jeden, der sich an den kleinen Schönheiten erfreuen kann. „Grüß Gott“ – treten Sie ein – Sie werden schon erwartet. Mit einem freundlichen Lächeln, einem kräftigen Händedruck heißt Sie Ihr Gastgeber herzlich willkommen. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen und sich gemütlich eingerichtet haben, verwöhnen wir Sie am Abend mit einem mediterranen 4-Gang-Menü. Dieses wird im Rahmen einer Präsentation begleitet von harmonierenden Weinen, natürlich aus dem Fränkischen Weinland.

2. Tag: UNESCO Welterbe Bamberg und Schloss Seehof

Guten Morgen! Gemütlich frühstücken – dann besuchen wir die Bierstadt Bamberg. Zunächst besichtigen wir den Dom sowie die alte Hofhaltung. Weiter geht die Führung im „Sand“, dem ältesten Bezirk Bambergs, und im verträumten „Klein-Venedig“ mit seinen idyllischen Fischerhäusern und Kanälen, auf denen sogar ein fränkischer Gondoliere schippert. Während der anschließenden Freizeit haben Sie die Möglichkeit zum Mittagessen in einem der zahlreichen Altstadtlokale oder die 1000-jährige Stadt auf eigene Faust noch etwas ausführlicher zu erkunden. Am Nachmittag fahren wir ins nahe gelegene Memmelsdorf und besichtigen Schloss Seehof, das ab 1686 als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe nach Plänen von Antonio Petrini errichtet wurde. Für Besucher sind neun Schauräume des restaurierten Appartements der Fürstbischöfe zugänglich, darunter der „Weiße Saal“ ,mit dem virtuosen Deckengemälde von Giuseppe Appiani. Bestaunen Sie den fürstlichen Schlossgarten bei einem ausgedehnten Sparziergang oder genießen Sie im Orangerie-Café Kaffee und Kuchen. Am Abend erwartet Sie ein Fränkisches Buffet und im Anschluss laden wir zu einem Unterhaltungsabend mit Fränkischer „Quetschenmusik“ ein, wobei sie auch das Tanzbein schwingen dürfen. Wir wünschen Ihnen schon heute viel Spaß!

3. Tag: Baumwipfelpfad Steigerwald und Schifffahrt

„Fränkisches Weinland“ – „von der Muse tausendmal geküsst.“ Zunächst geht es mit dem Bus nach Ebrach. „Vom Waldboden zu den Wipfeln“ – unter diesem Motte steht die Führung über den Baumwipfelpfad Steigerwald. Während des Rundgangs erleben Sie die Natur auch optisch einmal aus einer ganz anderen Perspektive. Am Nachmittag genießen Sie bei einer Schifffahrt auf der Mainschleife bei Volkach das sanfte Vorbeigleiten an der Kapelle „Maria im Weingarten“, der Vogelsburg, und den romantischen Winzerdörfern bis hin zum größten Bocksbeutel der Welt – inmitten bekannter Weinbergslagen. Vor der Schleuse Wipfeld wendet das Schiff und „torkelt“ gemütlich zurück nach Volkach. Am Abend erwartet Sie ein leckeres 3-Gang-Menü. Lassen Sie sich überraschen.

4. Tag: Heimreise

Schade – schon geht auch diese Reise dem Ende entgegen. Ihr Gastgeber wünscht gute Heimfahrt und freut sich auf ein Wiedersehen.

Leistungen
  • Busreise im klassifizierten 4**** Luxus - Reisebus
  • Bordservice entsprechend unserer “Wild-Philosophie“
  • 3 x Übernachtung im 3***s Hotel Zum Storch
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Abendessen-Menü
  • 1 x Mediterranes 4-Gang-Menü mit begleitender 4-teiliger Weinprobe
  • 1 x Fränkisches Buffet
  • 1 x Stadtführung in Bamberg Eintritt und Führung im Schloss Seehof in Memmelsdorf
  • 1 x Unterhaltungsabend mit Akkordeonmusik
  • 1 x Führung über den Baumwipfelpfad Steigerwald
  • Schifffahrt „Rund um die Volkacher Mainschleife“
Unterkunft

Hotel "Zum Storch"

Hotel

Unser Hotel - Gasthof Zum Storch verfügt insgesamt über 60 Gästezimmer (120 Betten) in zwei Häusern. Beide Häuser liegen direkt im Stadtzentrum, nur 100 m voneinander entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Dusche/Bad, WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, teilweise Terrasse und Balkon.

 
Termin und Preise
4-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
13.09.2018 - 16.09.2018
DZ€ 349,-
13.09.2018 - 16.09.2018
EZ€ 385,-
Zusatzinformationen
Denken Sie an einen ausreichenden Reiseschutz. Als Grundschutz empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung.
Foto-Galerie:
Lassen Sie sich inspirieren...
Kloster St. Michael Bamberg
Kloster St. Michael Bamberg
Thomas Jablonski - Fotolia
Easy-BUS
Bamberg, Klein Venedig
Bamberg, Klein Venedig
Peter Eckert
Easy-BUS
Junge Frau im Dirndl spielt Akkordeon
Junge Frau im Dirndl spielt Akkordeon
paulmz - Fotolia
Easy-BUS
Buffet
Buffet
Jens Brueggemann - Fotolia
Easy-BUS