Busreise | Österreich | Mehrtagesfahrt

Donaumetropolen

Bratislava und Wien

8 Tage
ab € 1048,-

pro Person im Doppelzimmer

Entlang der Donau, auf die Spuren der Habsburger Monarchie führt Sie diese wunderschöne Reise. Vorbei an eindrucksvollen Burgen, Klöstern und Palästen fahren Sie zunächst nach Bratislava in die lebendige Hauptstadt der Slowakei. Die slowakische Hauptstadt, an der Donau gelegen, ist ca. eine Stunde von Wien entfernt. Sie gehört zwar zu den jüngsten Hauptstädten Europas, hat ihre Wurzeln jedoch in längst vergangenen Zeiten und ist wirklich einen Besuch wert. Als die CSSR sich 1993 in Tschechien und die Slowakei aufspaltete, ist Bratislava aus seiner historischen Versenkung wieder aufgetaucht. Bratislava (bis 1918 Preßburg) trat aus dem Schatten Prags, stieg in die Riege der europäischen Hauptstädte auf und erlebt seither einen regelrechten Gründerzeitboom.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Zwischenübernachtung

Losfahren – es wird toll! Völlig entspannt reisen wir in das „Land der guten Laune“. Erfreuen Sie sich an der schönen Reiseroute und genießen Sie den Komfort unseres Reisebusses. Zwischenübernachtung in Linz. Ohne Hektik möchten wir Ihnen einen Auszug der Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Weiterreise nach Bratislava

Lassen Sie sich das Frühstück vom Buffet schmecken, bevor wir uns aufmachen nach „Bratislava” Ankunft in den Nachmittagsstunden – Zimmerbelegung. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Stadtbesichtigung Bratislava

Heute erwartet Sie Ihre örtliche Reiseleitung. Nach der Rundfahrt erkunden Sie gemeinsam mit ihr die sehenswerte Altstadt. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehört der St. Martinsdom. Von 1562 bis 1830 war der Dom Krönungskirche der ungarischen Könige. Eine Krone auf der Spitze des Kirchturms erinnert an diese Zeit. Prachtvolle Palais und wunderschöne, restaurierte Häuser umgeben die kleinen Gassen der Altstadt. Am Hauptplatz sehen Sie das „ Alte Rathaus“. Dieses Gebäude stammt aus mehreren Epochen und fasziniert mit einer bemerkenswerten Ansicht. Kleine Cafes laden zum Verweilen ein. Hoch über der Stadt befindet sich die Burg, das Wahrzeichen der Stadt. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Donau und das Umland von Bratislava. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit die wunderschöne Altstadt auf eigene Faust zu entdecken.

4. Tag: Stadtbesichtung Pezinik und Modra

Nach einem ausgiebigen Frühstück erwartet Sie wieder Ihre örtliche Reiseleitung. Sie fahren zur Burg Cerveny Kamen. Die schönste Burg in den Kleinen Karpaten, die sich nur unweit von Bratislava befindet, ist eine der bestens erhaltenen Burgen mit dem Namen Červený Kameň. Im 16. Jahrhundert wurde sie zur monumentalen Festung mit Fortifikationssystem umgebaut und gehörte zur Spitze der damaligen militärischen Abwehrstrategie. In einer Ausstellung im Burgmuseum können Sie das alltägliche Leben der Adligen zwischen dem 16. und 20. Jahrhundert nachempfinden. Ihre Fahrt führt Sie anschließend nach Modra. Die Stadt Modra erstreckt sich zwischen ertragreichen Weinbergen am östlichen Fuße der Kleinen Karpaten. Sie wird auch die „Perle der Kleinen Karpaten“ genannt. Modra ist die Stadt mit der größten Weinanbaufläche in der Slowakei und ist eines der Zentren des Kleinkarpatischen Weinbaugebiets. Ihr Reiseleiter wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten dieser Kleinstadt näher bringen, danach besichtigen wir die Majolikamanufaktur. Hier wird das berühmte weißblaue Steingut hergestellt. Ihre Fahrt führt Sie weiter nach Pezonok zur Stadtbesichtung. Zum Abschluss steht der Besuch eines Weinkellers auf dem Programm. Genießen Sie eine Weinverkostung und ein Spezialitäten - Abendessen. Dieser Tag wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

5. Tag: Ausflug nach Wien

Heute steht eine Stadtbesichtigung in Wien mit den zahlreichen Prachtbauten der Hauptstadt auf dem Ausflugsprogramm. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung. Entdecken Sie die weltberühmte Hofburg mit der Hofreitschule, den Stephansdom, herrliche Museen von internationalem Rang und nutzen Sie die Gelegenheit zu einer stilechten Fahrt mit einem original Wiener Fiaker. Am Spätnachmittag Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

6. Tag: Ausflug nach Nitra

Sie fahren heute nach Nitra, neben Bratislava die älteste Stadt der Slowakei. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie das historische Stadtzentrum und den Burgkomplex mit Kathedrale. Weiter geht die Fahrt nach Topolciansky zum barocken Jagdschloss, das einst Sommersitz der Habsburger war und noch heute mit seinem englischen Garten bei Staatsbesuchen zu Repräsentationszwecken dient. Heute nehmen wir unser Abendessen in einem typisch slowakischen Restaurant in Bratislava ein. Lassen Sie sich überraschen.

7. Tag: Rückreise bis Wels

Erlebnisreiche Tage gehen langsam zu Ende. Wir waren bemüht Ihnen viel „Programm“ zu bieten. Nehmen Sie unvergessliche Eindrücke mit nach Hause. Zwischenübernachtung in Wels. Die kleine historische Stadt Wels liegt rund 20 km südwestlich von Linz, an der Romantikstraße - im Alpenvorland am linken Ufer der Traun. Abendessen im Hotel

8. Tag: Heimreise

Die Erlebnisse der letzten 7 Tage hinterlassen ein glückliches Lächeln auf unseren Gesichtern – denn was haben wir noch erlebt. Frohsinn, Gemütlichkeit, Spaß, Geselligkeit, viele Leckereien.

Leistungen
  • Busreise im klassifizierten 4**** Luxus - Reisebus
  • Bordservice entsprechend unserer “Wild-Philosophie“
  • 1 x Übernachtung im Hotel IBIS in Linz City
  • 1 x Übernachtung im Hotel Ploberger in Wels
  • 2 x Frühstück und Abendessen in Linz und Wels
  •  5 x Übernachtung im 4**** superior-Hotel DEVIN in Bratislava
  •  Freie Nutzung des SPA.Bereichs mit Schwimmbad
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen mit slowakischen Spezialitäten und Musik in den kleinen Karpaten
  • 1 x Abendessen in einem typischen slowakischen Restaurant in Bratislava
  • Stadtbesichtigung Bratislava
  •  Eintritt Burg Cerveny Kamen
  •  Stadtbesichtigung Modra
  •  Eintritt Majolikamanufaktur
  • Stadtbesichtigung Pezinok
  • Weinprobe in Pezinok
  • Stadtbesichtigung in Wien
  • Besichtigung der Kathedrale in Nitra mit Stadtbesichtigung
  • Eintritt Schloss Topolcianky
  • Durchgehende örtliche Reiseleitung vom 2. – 5. Tag
Unterkunft

Hotel der gehobenen Mittelklasse

1 x Übernachtung im Hotel IBIS in Linz City

1 x Übernachtung im Hotel Ploberger in Wels

5 x Übernachtung im 4**** superior-Hotel DEVIN in Bratislava

Unsere Rundreisehotels sind Hotels der guten Mittelklasse im 4 Sterne-Standard Komfort.

Bei diesen Hotels handelt es sich häufig um einfache Hotels mit gutem Service. Alle Basisfunktionen sind vorhanden. Die Hotels wurden speziell von uns ausgesucht, liegen der Fahrtroute entsprechend gut, haben einen tollen Charme und gehören ebenso wie Landschaft und Leute zu dieser Reise. Es kann durchaus mal etwas einfacher oder anders sein.

 
Termin und Preise
8-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
14.09.2020 - 21.09.2020
Hotel der gehobenen Mittelklasse
DZ€ 1048,-
14.09.2020 - 21.09.2020
Hotel der gehobenen Mittelklasse
EZ€ 1310,-
Zusatzinformationen
Denken Sie an einen ausreichenden Reiseschutz. Als Grundschutz empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung.
Foto-Galerie:
Lassen Sie sich inspirieren...
Die Skyline von Bratislava im Winter
Die Skyline von Bratislava im Winter
Renáta Sedmáková - AdobeStock
EasyBUS
Bratislava mit Heilig-Martin Kathedrale, Schlossberg und Donau
Bratislava mit Heilig-Martin Kathedrale, Schlossberg und Donau
rh2010 - Fotolia
Easy-BUS
Die Hofburg in Wien
Die Hofburg in Wien
gatsi - Fotolia
Easy-BUS
Wien
Wien
Sascha - Fotolia
Easy-BUS