Busreise | Italien | Mehrtagesfahrt

Piccolo - Italien zum Saisonauftakt

Im Luxushotel Vittoria in Montecatini

5 Tage
ab € 525,-

pro Person im Doppelzimmer

Wie sich bereits am Namen erkennen lässt, ist Montecatini Terme für sein Heilbad bekannt. Die Stadt in der Provinz Pistoia ist zugleich der größte Kurort der Toskana. Der im 8. Jahrhundert gegründete Ort stand in seiner wechselvollen Geschichte unter der Herrschaft der Städte Lucca, Florenz und Siena. Auf der hübschen Piazza Giuseppe Giusti kann man entspannt in einem der Cafés den Nachmittag genießen. Abends kann man den Tag in einem der kleinen, urigen Pubs und Kneipen mit Live-Musik, die sich im Ortskern befinden, gemütlich ausklingen lassen. Die Stadt ist ein attraktiver Ausgangsort für Erkundungstouren zu den kulturellen Höhepunkten von Siena und Florenz.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Hotel-Check-Inn

Heute beginnt Ihr Urlaub in der Toskana. Die Reise führt nach Süden, zunächst durch die Schweiz, vorbei an Mailand in die Toskana. Das Grand Hotel Vittoria heißt Sie in Montecatini Terme willkommen. Alle Zimmer sind klimatisiert und mit einem Flachbild-Sat-TV ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt zudem über ein eigenes Bad mit einer Dusche und einem Haartrockner. Es erwarten Sie ein SPA-Bereich , eine Sauna und ein Wellnesscenter. Genießen Sie den ersten Abend und stimmen sie sich bei einem köstlichen Abendessen auf weitere schöne Tage in „Piccolo Italia“ ein.

2. Tag: Lucca - Montecatini Alto

Das Land und seine freundlichen Menschen bieten Ihnen viele Eindrücke. Das Hotel wird Ihre Erwartungen übertreffen! Nach einem leckeren Frühstück starten Wir einen gemütlichen Ausflug nach Lucca. Lucca, Geburtsstadt Puccini’s hat eine erhaltene Stadtmauer auf der man spazieren kann. Sie sehen die eindrucksvolle Piazza Mercato, den Dom und weitere Schätze der Stadt. Am Nachmittag sind wir wieder zurück in Montecatini. Mit der Standseilbahn gelangt man schnell und etwas spektakulär von Montecatini Terme nach Montecatini Alto. Bestaunen Sie die Aussicht vom historischen Dorf Montecatini Alto. Auf dem Hügel hat man das Gefühl, die Zeit ist dort stehen geblieben. Rückfahrt mit der Standseilbahn und Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Siena & San Gimignano - Weinverkostung

Genießen Sie das Frühstück, stärken Sie sich für den Tag. Möchten Sie mit uns eine tolle Fahrt nach Siena machen? Schon im Mittelalter war Siena, aufgrund seiner günstigen strategischen Lage an den wichtigsten Handelswegen, eine der mächtigsten Städte Mittelitaliens. Heute ist die Stadt eine der touristischen Hauptanziehungspunkte der Toskana. Der schwarz-weiße Dom in Siena sollte den Dom in Florenz überragen. Dies hat geklappt. Er ist neben der Piazza del Campo die beindruckenste Sehenswürdigkeit. Ein Besuch in San Gimignano bedeutet vollkommen in die Atmosphäre des 14. Jh. Einzutauchen, denn die Ortschaft bewahrt noch heute das Aussehen jener Stadt, die als eines der besten Beispielen für die Stadtstruktur während der mittelalterlichen Kommune galt. Die Reise wird mit einer Weinverkostung im Chiantigebiet abgerundet. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Florenz

Heute laden wir Sie nach Florenz ein! Gleich nach dem Frühstück fahren wir mit dem Zug von Montecatini nach Florenz. Lassen Sie sich die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten beim geführten Stadtrundgang zeigen. Der Stadtführer erwartet Sie am Bahnhof. Florenz ist die Hauptstadt der italienischen Region Toskana. Bekannt ist Florenz vor allem für seine zahlreichen Kunst- und Architektur-Meisterwerke der Renaissance. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten zählt der Duomo. Diese Kathedrale hat eine mit Ziegelmauerwerk verblendete Kuppel des Baumeisters Brunelleschi und einen Glockenturm von Giotto. Die Galleria dell'Accademia zeigt Michelangelos Statue "David". In den Uffizien sind Botticellis Gemälde "Die Geburt der Venus" und da Vincis "Die Verkündigung" zu sehen. Ein Besuch von Florenz sollte zu einer Toskanareise gehören. Rückfahrt mit dem Zug. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Eine Frühlingsreise geht zu Ende

Wir haben Ihnen viele neue Eindrücke zeigen können. Trotzdem müssen wir nun langsam die Heimreise antreten. Wir freuen uns, wenn es Ihnen gefallen hat und wer weiß, vielleicht bis zum nächsten Mal.

Leistungen
  • Busreise im klassifizierten 4**** Luxus - Reisebus
  • Bordservice entsprechend unserer “Wild-Philosophie“
  • 4 x Übernachtung im 4**** Hotel Vittoria
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü)
  • 1 x örtliche Reisleitung für Lucca & Montecatini Alto
  • Zugfahrt nach Florenz und zurück
  • 1 x Führung in Florenz
  • Fahrt mit der Standseilbahn
  • 1 x örtliche Reiseleitung in Siena & San Gimignano 
  • Weinprobe mit Imbiss
Unterkunft

Grand Hotel Vittoria

Das Grand Hotel Vittoria ist Teil der Geschichte von Montecatini:

Ein prächtiges Jugendstilgebäude, das die Stadt im Grünen dominiert und den Gästen einen sehr hohen Standard bietet. Die luxuriöse Einrichtung mit Schwimmbad und die raffinierte Umgebung lassen die Gäste die magische Atmosphäre einatmen, die die anspruchsvollsten Reisenden immer nach Montecatini Terme gebracht hat.

Das Grand Hotel Vittoria bietet seinen Gästen High-End-Service mit sehr hohem Standard. Drei Restaurants, in denen die Köche typische Gerichte der italienischen und internationalen Haute Cuisine anbieten. 

Ein voll ausgestatteter Fitnessraum und ein SPA für das Wohlbefinden des Körpers und totale Entspannung. Zusätzlich: Schwimmbad, Beheizter Außenpool, Personal Trainer, Fahrradservice, Zimmerservice, Parkservice, Wäsche- und Bügelservice, Babysitting, Hundesitter, Eventplaner, Hostess Service, Transferservice, Garage 60 Parkplätze, Kostenloses WLAN.

 
Termin und Preise
5-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
01.04.2019 - 05.04.2019
Grand Hotel Vittoria
DZ€ 525,-
01.04.2019 - 05.04.2019
Grand Hotel Vittoria
EZ€ 605,-
Zusatzinformationen
Denken Sie an einen ausreichenden Reiseschutz. Als Grundschutz empfehlen wir eine Reiserücktritts Versicherung.
Foto-Galerie:
Lassen Sie sich inspirieren...
Der Hauptplatz von Montecatini Terme
Der Hauptplatz von Montecatini Terme
Gabriele Maltinti - Fotolia
Easy-BUS
Montecatini bei Volterra
Montecatini bei Volterra
Peter Eckert
Easy-BUS
Piazza Santa Croce, Florenz
Piazza Santa Croce, Florenz
truba71 - Fotolia
Easy-BUS
Kathedrale von Siena
Kathedrale von Siena
pitrs - Fotolia
Easy-BUS