Busreise | Frankreich | Mehrtagesfahrt

Stößchen in der Champagne

Genusswochenende für Genießer

5 Tage
ab € 779,-

pro Person im Doppelzimmer

Im alten Kulturland der Champagne sind es nicht nur die schönen gotischen Monumente oder die Fachwerkhäuser, sondern auch die uralte Tradition der Champagner-Herstellung, die Reisende aus aller Welt in ihren Bann zieht. Besuchen Sie die traditionsreichen Häuser, in denen aus schlichtem Rebensaft ein göttliches Getränk gekeltert wird. Die Weinlagen und Weinanbaugebiete der Champagne stehen seit 2015 unter dem Schutz des Weltkulturerbes der UNESCO.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in die Champagne

Am Morgen reisen Sie auf einer interessanten Strecke, die zum Teil entlang der elsässischen Vogesen führt, vorbei an Metz und Verdun nach Reims. Tauchen Sie in die interessante Geschichte der Stadt ein. Sie besuchen die gotische Kathedrale Notre Dame, in der die französischen Könige mit dem göttlichen Öl gesalbt und gekrönt wurden. Am Abend können Sie den fantastischen Sonnenuntergang erleben.

2. Tag: Reims

Gut gestärkt nach einem Reichhaltigen Frühstück starten wir zu unserem Ganztagesausflug nach Reims. Reims, die Krönungsstätte der französischen Könige, hat wie kaum eine andere Stadt in Frankreich die französische Geschichte geprägt. Sie gilt als Hauptstadt des Champagners und viele Namhafte Kellerein haben in der Stadt Ihre Stammhäuser. Anschließend geht es weitern nach Verzenay. Das kleine Dorf ist bekannt für das Musee de la Vigne (in einem Leuchtturm) und Ihre Windmühle. Diese architektonische Kuriosität wurde rund 100 Jahre später zu Werbezwecken eines Champagnerhauses errichtet. Bei einem Rundgang im Weinbaumuseum lernen Sie alles um den Anbau, die Ernte und Herstellung des Weines kennen. Natürlich dürfen Sie danach auch den Wein und Champagner kosten.

3. Tag: Verdun

Heute Starten Sie in die Wohl bekannte Stadt Verdun. Das lothringische Verdun im Zentrum des Departements Meuse prägt eine bedeutende historische Vergangenheit, die eng mit dem Ersten Weltkrieg verknüpft ist. Hier fand 1916 die schreckliche Schlacht um Verdun statt, die 10 Monate andauerte – eine schmerzvolle Vergangenheit, die die Stadt durch die stetige Würdigung der an der Front gefallenen Soldaten kultiviert. Lauschen Sie den spannenden Geschichten des Reiseleites über die Geschichtsträchitge Stadt und den Geschichten aus dem 2. Weltkrieg. Besuchen Sie danach die unterirdische Zitadelle oder unternehmen Sie ein spaziergang entlang der Maas.

4. Tag: Troyes

Ausgeschlafen und gut erholt Starten wir in den Süden nach Troyes. Geprägt von Wunderschönen alten Fachwerkhäuser, malerische Gassen und beeindruckende Kirchen. Nach der besichtigung von Troyes, nehmen Sie eine Probe des edlen Tropfens, seien Sie gespannt! Am Nachmittag geht es weiter mit einer Bootsfahrt auf der Marne. Während der idylischen Bootsfahrt geht es vorbei an kleinen, romantischen Dörfern. SIe haben nocheinmal einen Perfekten blick auf die Weinberge der Champagne. Das Abendessen nehmen wir heute in einem Traditionsrestaurant in Reims ein.

5. Tag: Heimreise

Gut gefühstückt und nach einem letzten Blick auf die Champagne tretten wir den Heimweg an. Auf unserem Heimweg warten noch viele Landschaftlichen eindrücke auf Sie! Die Reise wird für Sie unvergesslich bleiben! Bis zum nächsten mal.

Leistungen
  • Busreise im klassifizierten 4**** Luxus - Reisebus
  • Bordservice entsprechend unserer “Wild-Philosophie“
  • 4 x Übernachtung im 4****s Hotel Novotel Suites Reims nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang Menü
  • 1 x örtlichen Reiseleiter am 2., 3. und 4. Tag
  • 1 x „Traditions“ Abendessen in Reims
  • 1 x Eintritt Weinbaumuseum Verzenay + Champagner
  • Besichtigung Champagnekellerei + Champagner
  • Bootsfahrt auf der Marne
  • Besichtigung Champagnergut
  • 4er Champagnerprobe
  • Stadtführung in Troyes
Unterkunft

Novotel Suites Reims

Hotel Novotel Suites Reims Centre

Hotel der Mittelklasse für kurze und längere Aufenthalte in Suiten

Genießen Sie den Aufenthalt im Novotel Suites Reims Centre Hotel, von wo aus Sie die Champagner-Region entdecken und in das reiche Erbe Reims eintauchen können. #Feelwelcome Champagner in der Region.
Mrs Valérie CHAILLOT, HoteldirektorNur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt bietet das Novotel Suites Reims Centre geräumige und schallgedämmte 32 m² große Suiten in einem modernen, entspannenden Ambiente. Unser Hotel in Reims lädt Sie zur Entspannung im Fitnessbereich ein, wo jeden Donnerstagabend kostenlose Rückenmassagen angeboten werden. Sie können auch an der Bar mit Terrasse mit Blick auf den Garten entspannen und sich auf unsere 24-Stunden-Boutique Gourmande verlassen, wenn Sie den Hunger haben

2 Minuten vom Bahnhof entfernt, mit guter Anbindung an die A4 und A26, befindet sich unser Hotel in Reims in der Nähe des Kongresszentrums und der Kathedrale. Besuchen Sie die Basilika St. Remi oder stöbern Sie durch die Geschäfte. Wenn Sie in Reims sind um ein Spiel zu besuchen, ist das Stadion nur 5 Autominuten entfernt. Profitieren Sie von Ihrem Aufenthalt, um die Champagnerkeller zu entdecken und die Weinlandschaften der Region zu bewundern.

https://all.accor.com/hotel/7237/index.de.shtml

 
Termin und Preise
5-Tages-Reise
UnterkunftZimmerPreis p. P.
25.05.2022 - 29.05.2022
Novotel Suites Reims
DZ€ 779,-
25.05.2022 - 29.05.2022
Novotel Suites Reims
EZ€ 987,-
Zusatzinformationen
Denken Sie an einen ausreichenden Reiseschutz. Als Grundschutz empfehlen wir eine Reiserücktritts Versicherung.
Foto-Galerie:
Lassen Sie sich inspirieren...
Weinberge in der Champagne
Weinberge in der Champagne
Hesam - AdobeStock
EasyBUS
Weinort Oger in der Champagne
Weinort Oger in der Champagne
Peter Eckert
Easy-Bus
die Kathedrale von Reims in der Champagne
die Kathedrale von Reims in der Champagne
Peter Eckert
Easy-Bus
Einkaufsstraße mit Fachwerkhäusern in Troyes
Einkaufsstraße mit Fachwerkhäusern in Troyes
majonit - AdobeStock
EasyBUS